Waffenseminare aus Passion

                                   Staatlich anerkannte Lehrgänge nach dem Waffen- und Sprengstoffrecht                            seit 2004

Mitglied in folgenden Verbänden :

                                       DJV/LJN Deutscher Jagdverband - BDS Bund Deutscher Sportschützen - DSB Deutscher Schützenbund - DEVA Institut -                                                   vdw Verband für Waffentechnik und -geschichte e.V. -  ECRA European Cartridge Research Association - Deutsche Forschungsgesellschaft für Munition e.V. VDB Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler



aktuelle Termine :

17./18.August   Waffensachkunde für Sportschützen und Bewacher in Wilhelmshaven
(Bewacher zusätzlich am 16.August)

Bitte beachten : Behördlicher Meldeschluss ist der 2.August 2024 !



Wir bieten staatlich anerkannte Lehrgänge an :

Waffensachkunde für Sportschützen WSK1

Waffensachkunde für Sicherheitskräfte/Bewacher WSK2

Fachkunde für Wiederlader und Vorderladerschützen FK1

Fachkunde für Böller FK2

Fachkunde für Wiederlader, Vorderladerschützen und Böller FK3

zusätzlich :

Seminar "Sicherheit auf Schießstätten" WSKQ

Seminar "Kurzwaffen im jagdlichen Einsatz"

weitere Seminare auf Anfrage !!

Mitwirkung bei der Jagdausbildung bei der DEULA und im Langzeitkurs der Jägerschaft Ammerland

Beratende Tätigkeit für Institutionen und Behörden 


aktuelle Termine s. unter Kursangebot !

Kompetenz, die begeistert !


 


.. IWA 2024 - immer auf dem neuesten Stand !!





unser Team :


Henrik Grote - Jäger , Sportschütze und Wiederlader

Manfred Zeßner - Jäger - Sportschütze - Wiederlader

Thomas Kardach - Sportschütze - Wiederlader




Hendrik Grote        Manfred Zeßner        Thomas Kardach


Impressionen :

25m !!  jeweils 5 Schuss beidhändig frei

Beretta Mod. 20   6,35mm Browning

oben : GECO Fabrikladung 50grs. FMJ
Streukreis 11,5cm

unten :
Hülse / Zündhütchen / Geschoss / Pulver / L6
PMP / Federal 100 / .251/50grs. Sierra FMJ / 1,4grs. AA2 /
22,8mm  

Streukreis 4,5cm

Es ist immer wieder erstaunlich, wie präzise die kleinen Taschenpistolen selbst auf 25m schießen !

Auch hier lohnt sich das Wiederladen für höchstmögliche Präzision.

 


25m  10 Schuss beidhändig frei

Ruger Redhawk

Hülse / Zündhütchen / Geschoss / Pulver / L6

R-P / Federal 150 / .429-240grs. Speer UHP / 9,7grs. Hodgdon HP38 / 

40,8mm Profile Crimp




600m  5 Schuss liegend aufgelegt

Remington 700 VSSF
Hülse / Zündhütchen / Geschoss / Pulver / L6
Lapua / Federal 210GM / .308-168grs. Sierra HPBT,. 42,8grs.Vihtavuori N140, 72,0mm






Böllern ist :

... wenn das Kilo Böllerpulver für gerade einmal 2 Schuss ausreicht 





.. es geht auch bleifrei :


Kaliber .308 Winchester

Hülse / Zündhütchen / Geschoss / Pulver / L6

Lapua / Federal 210GM / .308-110grs. Hornady GMX / 

48,0grs. Vihtavuori N140 / 71,5mm 







Rückmeldungen 


Rückmeldung der oberen Waffenbehörde

Insgesamt wurde […] festgestellt, dass die Anerkennungsvoraussetzungen vorliegen und der Lehrgang in seiner Struktur und Durchführung den einschlägigen Vorschriften sowie Anerkennungsbescheiden entspricht und mit entsprechendem Engagement sowie Methoden- und Fachkompetenz durchgeführt wird.
PD Oldenburg 18.07.2014


Rückmeldung aus einem Lehrgang für Behördenvertreter

wir bedanken uns sehr herzlich für den tollen Lehrgang! Dieser Dank gilt selbstverständlich auch Ihrem kompetenten Team, das uns zur Seite gestanden hat.
H.S. 6.11.2014

 .. ich wollte mich nochmal ganz herzlich für dieses unfassbar tolle Seminar bedanken. Es hat sehr viel Spaß gemacht und war das lehrreichste, was ich in meiner unsäglichen Verwaltungskarriere erlebt habe. Ich habe selten Dozenten erlebt, die ihre Inhalte so fesselnd weitergegeben haben. Vielen lieben Dank für die zwei Tage! Auch an Hendrik und Thomas. Die Kombination aus euch 3en war perfekt ....

E.P. 30.10.2021


Rückmeldungen einiger Lehrgangsteilnehmer

Der Kurs hat mir, wie auch allen anderen, die ich im Nachgang gesprochen habe, sehr gefallen. Selbstredend werde ich den Kurs weiterempfehlen!!
Hauke 

das Wochenende hat mir sehr gut gefallen!!! Wir sehen uns zum Lehrgang Wiederlader :-))) 
Stephanie

War ein schönes WE, ich habe viel gelernt und nette Leute kennen gelernt. Das Revolverschießen könnte mich auch begeistern. Vielen Dank noch einmal.
M.(Sachbearbeiterin)

Ich möchte mich bei dieser Gelegenheit nochmals nachträglich für die methodisch und didaktisch hervorragende Schulung bedanken. Die Güte deines "Unterrichts" macht sich schon deshalb bemerkbar, weil ich nahezu alles im Sachkundeunterricht Gelernte auch verinnerlicht habe, will heißen, ich werde die wichtigen Dinge, die du vermittelt hast immer parat haben. Hätten wir lediglich auswendig gelernt, würden wir die Unterrichtsinhalte ganz schnell wieder vergessen. Danke dafür.
Jörg  

...In sehr vielen Kleinigkeiten sah man die gute Vorbereitung, angefangen von Namensschildern bis hin zu Hinweisschildern für den Pulverschrank. An dieser Stelle könnte ich natürlich noch vieles mehr aufzählen Kaffee, Kuchen, Getränke, Unterlagen, schnelle Antworten auf Emails… und natürlich Deine wirklich sympathische Art.
Nils                                                                     

der Lehrgang war gut strukturiert und hat Spaß gemacht. Wenn ich mir noch was wünschen darf, wäre es je ein "Trainingswochenende" zum Thema Kurz und Langwaffen mit einem theoretischen Teil zur Technik der populären Fabrikate und praktischen Übungen für Anfänger / Fortgeschrittene einer Kleingruppe.
André

 Du hast selbst den drögen rechtlichen Kram kurzweilig und interessant rübergebracht. Langeweile kam nie auf, Spaß haben wir auch noch gehabt, bei einigen Sachen Deine bewundernswerte Geduld usw. usw.
Uwe

…ich habe bei Dir als „gefährdete Person“ einen Waffensachkundelehrgang absolviert, den ich übrigens nicht zuletzt dank Deiner ebenso kurzweiligen wie informativen Vortragsart mit großem Vergnügen besucht habe.
S.

der Lehrgang war wirklich sehr gut und interessant gestaltet. Auch wenn dieser 4mal länger gedauert hätte, wäre sicherlich keine Langeweile aufgekommen. Also wirklich Hut ab!
Jens

danke für ein ereignisreiches und perfekt organisierte Wochenende, das noch nachwirkt. Als hervorragender Didakt wird Dein vermitteltes Wissen eine lange Halbwertszeit aufweisen. Chapeau!                                           
Thomas

...vielen Dank für das Bild und die hervorragende Kursleitung! Nochmals auch vielen Dank an Dein "Unterstützerteam".
Willi

…hat riesigen Spaß gemacht und es waren vier tolle Lehrgänge - jederzeit gerne wieder. Nur sind dir die Lehrgänge ausgegangen                                      
Christian und Patrick

...hat uns großen Spaß gemacht und Du hast das didaktisch ganz toll gemacht!!
Wilfried und Lukas

Ich wollte noch einmal danke sagen für die tolle Ausbildung der Schützenfreunde die du und dein Team gegeben habt, ihr seid einfach unschlagbar.
Michael

zunächst noch einmal vielen Dank für die freundliche, kurzweilige und effiziente Unterweisung auf dem Lehrgang.
Andreas

vielen Dank für ein kurzweiliges, interessantes und lehrreiches Wochenende. Die Mischung aus Themen, Praxis, Theorie und Charakteren hat gepasst und sehr viel Spaß gemacht.
Robert

Letztes Wochenende habe ich unheimlich viel Neues gelernt und ausprobieren dürfen. Das war doch ganz schön aufregend, hat mir aber auch viel Spaß gemacht.
I.(Sachbearbeiterin)

nochmal "Danke!" für diesen erneut sehr schönen und kurzweiligen Lehrgang. Schade, dass es nicht noch mehr Lehrgänge gibt
Alexander

immer wieder schön, mit Experten zu reden und echte Infos zu erhalten. Vielen Dank!
M.G. NWZ-Redakteur

das Wetter war gut, aber Deine Vorlesung besser. Es hat sich erneut gezeigt, dass es grundsätzlich empfehlenswert ist, Deine Veranstaltungsreihen zu besuchen. Die Kombination von verständlich aufgearbeiteter Fach- und Sachkunde in Verbindung mit Anekdoten aus der Praxis bedeuten lehrreiche Unterrichtseinheiten. Es war mir wieder eine Freude.
Michael

habe sehr, sehr, sehr selten so eine sympathische, kompetente und gleichzeitig konstruktiv bereichernde Unterrichtsführung erlebt. Ich bin ganz begeistert. Das hat wirklich großen Spaß gemacht.
Judy

 

Auch Fragen nach dem Lehrgang sind immer willkommen!

Donnerwetter, das ist mal ´ne fundierte Antwort. Damit kann ich etwas anfangen. Vielen Dank
Thorsten :)

Ich bin begeistert, dass Du auf alle Fragen immer die richtige Antwort hast. Danke!
Günther

vielen Dank für Deine ausführliche und hilfreiche Antwort. Ich könnte mir keinen kompetenteren Ansprechpartner bei solchen Fragen vorstellen!
Martin

hier ein Zwischenbericht über die Wirkung der Barnes .308 ttsx mit den Ladedaten von Dir. …
Fazit: So macht die Jagd Freude... Munition auf die man sich verlassen kann!
Manfred R.

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Klare Antwort, die keine Frage offen lässt…
M.


Musterbeispiele für Anfragen :

Bei Rechtsfragen geben wir in der Regel die Quellen an !

Sachverhalt :

Bei uns im Verein gab es letztens eine schöne Diskussionsrunde. Es ging hierbei um Papierpatronen für Vorderlader (wie im Amerikanischen Bürgerkrieg benutzt). Die eine Seite sagte, dass es da laut Gesetz zum Transport keine Probleme gibt, da das Gesetz hierzu ja nichts sagt und das Pulver abgefüllt zum Verein transportiert wird. Die andere Seite behauptet, dass man sein SP nicht in solchen Papierpatronen transportieren darf.

Antwort :

.. WaffVwV Anlage 1 Abschnitt 1 Unterabschnitt 3 Nummer 2

"Vorgefertigte Ladungen stellen keine Munition nach Nummer 1 dar; hierzu zählen z.B. in Papier eingewickelte Schwarzpulverladungen mit Geschoss für Vorderlader"

Nach RSEB Richtlinien zu Unterabschnitt 1.1.3.1 Buchstabe a ADR gilt "Schwarzpulver .. auch dann als einzelhandelsgerecht abgepackt, wenn .. die zulässigen Mengen .. in Einzelladungen.. verpackt und befördert werden.

Daher Beförderung wie beim Schwarzpulver.

Bei Antworten zu technischen Fragen geben wir in der Regel Begründungen an !

Sachverhalt :

Ein Drilling besitzt folgende Kennzeichnungen, welche Kaliber besitzt er :

Die Stempelung   8,7  72   bezeichnet die Patrone 9,3x72R (8,7 bezeichnet das Feldkaliber)

Die Stempelung 16  bezeichnet die Patrone 16-65 (70 mm Hülsenlänge wäre zusätzlich gestempelt)

.. so sehen seriöse Ladedaten aus :

Kaliber : .308 Winchester

Hülse/ Zündhütchen/ Geschoss/Pulver/L6/m/s aus 60cm-Lauf (beim 66cm-Lauf dürften es ca. 15 m/s mehr sein)

Lapua/ Federal GM210M/ .308-125grs.Hornady SST/ 46grs. Vihtavuori N140/ 69,3mm/ 879 m/s

Lapua/ Federal GM210M/ .308-125grs.Hornady SST/ 47grs. Vihtavuori N140/ 70,0mm/ 901 m/s

Lapua/ Federal GM210M/ .308-125grs.Hornady SST/ 48grs. Vihtavuori N140/ 70,0mm/ 915 m/s

Die Hornady-Ladedaten sind mit 44,7grs. N140 Max. deutlich zu niedrig angelegt (nach QL 3030bar). Die anderen Pulver kommen Pmax deutlich näher.

Hornady lädt übrigens die Fabrikmunition mit dem Geschoss in der "Light"Version auf 815 m/s in der .30-06 auf 823 m/s.

Lapua/ Federal GM210M/ .308-110grs.Hornady GMX/ 47grs. Vihtavuori N140/ 71,5mm/ 945 m/s

Lapua/ Federal GM210M/ .308-110grs.Hornady GMX/ 48grs. Vihtavuori N140/ 71,5mm/ 953 m/s

Ladedaten wie immer ohne Gewähr !